Community-Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: ‎09-09-2017
Akzeptierte Lösung
Artikel nicht erhalten

Hallo,

ich habe ein BEMER Classic Set - Gefäßtherapie - Magnetfeldtherapie über ebay (durch ein Preisgebot) gekauft und am selben Tag auch bezahlt (bereits am Sonntag, 27.08.2017). Der Verkäufer hat mich kontaktiert und mir mitgeteilt, dass nur die Zahlung per Überweisung möglich sei.

 

Leider habe ich bis heute den Artikel nicht erhalten und bei ebay wird immer noch angezeigt, dass die Zahlung noch aussteht.

 

Ich habe inzwischen schon festgestellt, dass ebay bei der Zahlungsart Überweisung nicht gerade steht, wenn der Verkäufer nicht liefert - leider zu spät.

 

Habt Ihr Erfahrungen mit solchen Machenschaften?

Was kann ich tun?

 

Vorab vielen Dank für Eure Antworten.

Akzeptierte Lösung
Senior Member
Beiträge: 22.569
Registriert: ‎28-11-2012
Beantwortet
als Antwort auf 20privat08

@20privat08

 

This listing (**********) has been removed, or this item is not available.

 

Ich gehe ganz starkt von einem Fake-Account aus.

Bei Überweisung hast Du keinen Käuferschutz

Gehe zur Polizei und erstatte Anzeige gegen den Kontoinhaber der IBAN. Dafür drucke alles aus, was Du über den Kauf erhalten hast - inkl. Mails von ebay etc. - auch das Verkäuferprofil der Bewertungen.

Die Adresse des Verkäufers hast Du mit der "Herzlichen Glückwunsch-Mail" erhalten.

 

Ggf. diese mal überprüfen und per Einschreiben/Rückschein den Verkäufer mal anschreiben.

Außerdem kannst Du mal die IBAN googlen, ob sie bereits in Erscheinung getreten ist....

 

Welcher Liefertermin steht in den "Einzelheiten zum Kauf" und welche Versandart war ausgewiesen bzw. hattest Du gewählt u. bezahlt ?

Das "Zahlung gesendet"-Zeichen wurde markiert ?


Klicke mal hier: http://pages.ebay.de/help/buy/item-not-received.html



*************************************************************************************
Mein Beitrag ist nur meine Meinung oder Erfahrung von User zu User - ohne rechtlichen Hintergrund !
Andere Antworten: 0