Community-Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: ‎17-07-2011
Artikel "nur Abholung" wird ersteigert aber vor Ort wird Bezahlung und Übernahme verweigert.

Hallo zusammen,

 

ich habe z.Zt. einen Dachgepäckträger in der Auktion.  Natürlich kann ich nicht wissen, auf welche PkWs er passt und auf welche nicht.

 

Wenn jetzt jemand diesen Artikel ersteigert und bei Abholung stellt sich heraus, dass er nicht passt. Muß ich dann die Rücknahme akzeptieren oder gilt

gekauft ist gekauft?

 

Wie verhalte ich mich richtig?

 

LG

Andere Antworten: 1
Senior Member
Beiträge: 21.329
Registriert: ‎28-11-2012
Beantwortet
als Antwort auf gabi0505

@gabi0505

 

Wenn der Dachgepäckträger bei dem Käufer nicht passen sollte, kannst Du einen Kaufabbruch einleiten.

 

Warum sich mit jemanden rumärgern und auf den Kauf bestehen.

 

Vielleicht kannst Du das Risiko etwas verringern, indem Du noch den Autotyp nennst, auf dem das Ding zuletzt montiert war.

Die Masse der Träger sind im Angebot nicht genannt - nur die der Box.

 

Versuche doch mal selbst anhand Deiner Angaben die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten (Autotypen) herauszufinden.

Vielleicht schaust Du mal bei den Hersteller-Seiten nach den Angaben, wenn Du die Montage-Anleitung nicht mehr im Original hast.



*************************************************************************************
Mein Beitrag ist nur meine Meinung oder Erfahrung von User zu User - ohne rechtlichen Hintergrund !