Community-Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: ‎17-03-2017
Akzeptierte Lösung
Rücksendung laut Paketdienst angekommen, laut eBay nicht

Guten Tag,

 

ich habe eine Frage bezüglich der Rücksendung eines Artikels in die Vereinigten Staaten und zwar habe ich eine Sendungsverfolgung genutzt, die mir auf der DHL-Seite bereits die erfolgreiche Zustellung bestätigt. Allerdings habe ich dieselbe tracking number bei eBay angegeben, wo mir allerdings die Zustellung des Artikels noch nicht bestätigt wurde (siehe Bilder). Muss ich mir darüber Gedanken machen oder hatte bereits einer von Euch eine solche Erfahrung?
Würde mich freuen davon zu hören.

 

MfG

SirLeJosh 

Akzeptierte Lösungen: 2
Senior Member
Beiträge: 21.349
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf sirlejosh
Gedanken machen?

Über was?

Wenn du PayPal meinst:. Ja
Da hättest du nur mit UPS oder FedEx versenden dürfen
_______________________________________________________________________________
Bei meinen Beiträgen handelt es sich ausschließlich um meine Meinung.
Ich antworte NICHT auf private Mails
Senior Member
Beiträge: 5.619
Registriert: ‎19-11-2011
Beantwortet
als Antwort auf sirlejosh

Hallo @sirlejosh

 

das Problem hier ist, dass bei eBay der Empfänger bestätigen muss, dass der Artikel angekommen ist. Und wenn Du mit PayPal bezahlt hast, kann es sein, dass der Sendenachweis von DHL nicht ausreicht. PayPal verlangt in der Regel nämlich eine Versandart im Ausland, bei der der Unterschriftscan des Empfängers online ersichtlich ist. Diesen Service stellt DHL nicht zur Verfügung.

Andere Antworten: 0