Antwort
Community-Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: ‎09-08-2011
Akzeptierte Lösung
Bezahlen mit PayPal abgelehnt durch automatisches Sicherheitssystem

Hallo liebe Community,

 

Ich hab heute folgendende Ware ersteigert:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=130560204721&ssPageName=STRK:MEWNX:IT

 

und möchte gerne mit PayPal bezahlen,

da es für mich grad am bequemsten wäre :smileyhappy:

 

Aber wenn ich mich in meinen PayPal Account einlogge komtm folgende Fehlermeldung:

 

"Leider hat unser automatisches Sicherheitssystem die Zahlung per Lastschrift in diesem Fall abgelehnt.
Wir können die Zahlung sofort ausführen und speichern, wenn Sie Ihre Kreditkarte in Ihrem
PayPal-Konto hinzufügen oder stattdessen mit giropay bezahlen."

 

 

Was soll mir das jetz sagen?

Die Überweisung durch PayPal gestern funktionierte ohen Probleme..

 

hoffe mir kann da jemand einen Hinweis geben.

LG Hyla

Akzeptierte Lösung
*catdog64*
Senior Member
Beiträge: 13.624
Registriert: ‎12-08-2010
Beantwortet
als Antwort auf hyla1337

Hallo,

 

Hinweis:

 

Manchmal führt PayPal nach dem Zufallsprinzip eine sog. Sicherheitsprüfung durch.

 

Wenn du weder eine Kreditkarte hast noch deine Bank Giropay anbietet, überweise den Betrag auf dein PP-Konto und bezahle dann aus dem Guthaben.

 

 

Frage:

 

Warum bezahlst du nicht einfach per Überweisung?

 

Kommt in diesem Fall aufs selbe raus, kostet deinen Verkäufer aber keine zusätzlichen Gebühren.

 

 


Das dichteste Netz hat die meisten Löcher.
Andere Antworten: 9
karafatz
Senior Member
Beiträge: 5.677
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf hyla1337

Kreditkarten Daten würde ich dem Verein nicht auch noch geben, die ziehen da ganz schnell mal eben Geld ein]:smileyhappy:

Antwort - Button im Hilfe - Forum oben !
Fragesteller dürfen hier nur "Kommentare" schreiben, nicht "antworten"

Guter Rat ist hier kostenlos, aber nicht umsonst;-)
Aber Alles ist nur meine eigene Meinung!




deins_wird_meins
Community-Mitglied
Beiträge: 891
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf hyla1337

" PayPal traut dir nicht.

Ist ja auch kein Wunder bei deinen teuren Einkäufen. "

 

Image Hosted by ImageShack.us
Community-Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: ‎13-08-2011
Beantwortet
als Antwort auf hyla1337

Hallo

 

Vor ein paar Jahren konnte paypal kein Geld vom konto abbuchen und ich bekamm dann nach 2-3 neuen Einkäufen via Paypal auch genau diese Meldung, hatte mich damals echt genervt. Jetzt vor kurzem konnte wieder nicht abgebucht werden weil ich blöder weise vom andere konto abbuchen lassen wollte was eh nicht gedeckt ist, in der eile verklickt. Tja was soll ich sagen nach genau 2 neue Einkäufen via paypal wieder die beknackte Meldung... Soll mal einer sagen das es ein Zufallsprinzip des Sicherheitssystems ist. Ich glaub es nicht.

Community-Mitglied
Beiträge: 217
Registriert: ‎11-01-2011
Beantwortet
als Antwort auf hyla1337

PayPal traut dir nicht.

Ist ja auch kein Wunder bei deinen teuren Einkäufen.

Sind ja immerhin schon fast 6,- Euro, die du mit 2 Käufen über PayPal umgesetzt hast. Jetzt nochmal 9,- Euro.

Da geht PayPal bei einem Neuling kein Risiko ein.

Ich sage meine Meinung - auch wenn´s anderen nicht immer gefällt! - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Ich antworte NUR in den Foren - nicht auf PN oder private Mails.
Community-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf hyla1337

90 Cent Warensendung und PayPal.

Der Verkäufer tut mir leid.

Community-Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: ‎04-10-2011
Beantwortet
als Antwort auf hyla1337

Mosat ? ist das eine türkische Fahrradmarke ? ^^

 

oder meinst du Mossad :smileytongue:

benediktxvii*
Senior Member
Beiträge: 18.906
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf hyla1337

PP gestattet derartige Zwischenfinanzierungen nicht mehr so großzügig

decke dein PP Konto ab und die zahlen wieder

bequemer ?

Wenn du meinst :-(

smiley Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten (Th.Heuss)
Community-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: ‎02-09-2010
Beantwortet
als Antwort auf hyla1337

 

und möchte gerne mit PayPal bezahlen,

da es für mich grad am bequemsten wäre :smileyhappy:

 

 

Ein Zweipunkter kauft von einem Zweipunkter und will mit PayPal zahlen.

 

Da sieht man mal, wie Ebays Gehirnwäsche greift...

 

 

 

Mein Beitrag ist hilfreich. Allerdings versteht das nicht jeder
Community-Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: ‎07-01-2012
Beantwortet
als Antwort auf hyla1337

PayPal ist XXXXX .....oder sie arbeiten für FBI & Mosat

und du gefälst denen nicht ....  dan  machen sie mit dir was sie wollen.

Du meldest dich an vertraust ihnen und sie .... von heute auf morgen,  wie aus dem nichts,  das GiroPay funktioniert nicht und das obwohl du online banking hast ......sie scheißen auf iher kunden, mehr nicht.

für die  sind wir  nichts alls einen seriennummer

 

Zusätzliches Navigationsmenü

eBay Käuferschutz