Antwort
Community-Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: ‎20-08-2012
Anwaltschaft Marco Maier wer ist das???

Ich habe folgende email bekommen:

 

Sehr geehrter Kunde,

in der weiter unten aufgeführten Angelegenheit wurden wir beauftragt die rechtlichen Interessen von Baby-walz Shop Online GmbH wahrzunehmen. Die Bevollmächtigung wird anwaltlich versichert.

Mit der Rechnung vom 07.04.2013 haben Sie sich verpflichtet die Summe von 564,00 Euro an unseren Mandanten zu zahlen. Dem sind Sie bis heute nicht nachgekommen. Weiterhin sind Sie aus Gründen des Verzuges dazu verpflichtet die Kosten unserer Inanspruchnahme zu tragen.

Diese belaufen sich nach folgender Kostenrechnung:

EUR 27,00 (Pauschalvergütung gemäß § 4 Abs. 1 und 2 RVG}
EUR 13,00 (nach Nr. 825 VV RGV}

Wir verpflichen Sie Namens und Kraft Vollmacht unserer Mandantschaft auf den gesammten Betrag auf das Bankkonto unseren Mandanten zu überweisen.

Die Kontodaten und die Lieferdaten der Bestellung finden Sie im Anhang. Für den Eingang der Zahlung setzten wir Ihnen eine letzte Frist bis zum 1006.2013.

Wenn Sie diese zeitliche Frist fruchtlos verstreichen, müssen Sie damit rechnen, dass wir ohne weitere Aufforderung gerichtliche Schritte einleiten werden. Dadurch würden Ihnen weitere, erhebliche Mahnkosten entstehen. Das Einhalten dieser Pflicht liegt also auch in Ihrem Interesse.

Mit freundliche Grüßen

Marco Maier
Anwaltschaft

 

 

 

 

Nun, ich hab nie was von denen bestellt, den Shop find ich nicht, soll ich alles Löschen???

Gruß Ronny

Andere Antworten: 18
karafatz
Senior Member
Beiträge: 7.007
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Ist da ein Anhang dran?

 

Bloß nicht löschen

 

 

Google mal de Absende Adresse, im Moment sind viele Mahnungen unbezahlter Rechnungen von angeblich verschickter Ware unterwegt als pishing mail. Vielleicht ist das auch so ein Versuch!

Antwort - Button im Hilfe - Forum oben !
Fragesteller dürfen hier nur "Kommentare" schreiben, nicht "antworten"

Guter Rat ist hier kostenlos, aber nicht umsonst;-)
Aber Alles ist nur meine eigene Meinung!




Community-Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: ‎20-08-2012
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Hi Leute,

 

danke für die vielen Antworten.

 

Also. ich kenn den Shop nicht und habe da niemals was bestellt.

 

Ich finde den Shop in Ebay nicht.

 

Es ist eine Zip Datei angehängt, das hat mich stutzig gemacht, die

 

ich aber nicht geöffnet habe.

 

Ronny

raffke2012
Senior Member
Beiträge: 2.470
Registriert: ‎13-07-2011
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Hallo,

 

es müsste ein Aktenzeichen und die vollständige Anschrift mit angegeben sein.

 

Wenn du willst kannst du ja bei der folgenden Adresse mal anrufen und nachfragen bzw die Mail melden.

 

Rechtsanwalt Marco Maier

Judengasse 19
50171 Kerpen, Rheinland

Telefon: 02237 52192

 

 

raffke2012
Senior Member
Beiträge: 2.470
Registriert: ‎13-07-2011
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Hallo Hilde,

 

wenn dein Virenprogramm etwas gefunden hat müsste alles in Ordnung sein.

 

Wenn nicht dann solltest du es aktuellisieren und noch einmal durchlaufen lassen.

karafatz
Senior Member
Beiträge: 7.007
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Bloß nicht anklicken, löschen!

 

 

 

Falls schon getan, dann sofort Viren Programm laufen lassen!

Antwort - Button im Hilfe - Forum oben !
Fragesteller dürfen hier nur "Kommentare" schreiben, nicht "antworten"

Guter Rat ist hier kostenlos, aber nicht umsonst;-)
Aber Alles ist nur meine eigene Meinung!




karafatz
Senior Member
Beiträge: 7.007
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Hab auch solche Mahungen von shops bekommen

 

 

Ich gehe dazu immer auf deren homepage und schau die url an

 

und im Impressum die mail Adresse

 

 

Du kannst die mail auch weiterleiten an die, veilleicht haben sie ein Interesse daran, den Absender zu erfahren?

Antwort - Button im Hilfe - Forum oben !
Fragesteller dürfen hier nur "Kommentare" schreiben, nicht "antworten"

Guter Rat ist hier kostenlos, aber nicht umsonst;-)
Aber Alles ist nur meine eigene Meinung!




karafatz
Senior Member
Beiträge: 7.007
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Woei das Nachfragen sinnvoll ist, könnte ja jemand unter Datenmißbrauch bestellt haben,

 

 

 

 

 

was ich aber nicht glaube

 

 

 

Antworten wären natürlich auch schön!

Antwort - Button im Hilfe - Forum oben !
Fragesteller dürfen hier nur "Kommentare" schreiben, nicht "antworten"

Guter Rat ist hier kostenlos, aber nicht umsonst;-)
Aber Alles ist nur meine eigene Meinung!




grimminalboliseiauto
Senior Member
Beiträge: 4.705
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Du kannst im folgendem Link Name und Adresse des Anwalts eingeben. Dann weißt Du ob er eine Zulassung hat:

 

http://www.rechtsanwaltsregister.org/%28X%281%29S%28a2kgj1eikhtuel452opywkvz%29%29/Suche.aspx?lang=d...

benediktxvii*
Senior Member
Beiträge: 21.623
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

ein beauftragter RA, läßt den geforderten Betrag nicht auf das Konto seines Mandanten gehen, die SUmme müßte auf das Konto der Kanzlei

 

vermute da auch ne pishin Mail

 

man kann hier übrigens auch antworten, den Butten dazu findest du links oberhalb deiner Frage ;-)

anklicken, Textfeld nutzen ..... einstellen

smiley Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten (Th.Heuss)
raffke2012
Senior Member
Beiträge: 2.470
Registriert: ‎13-07-2011
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

dito :-D

Community-Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: ‎01-11-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Hallo,

mein erstes mal hier:smileyhappy:)

HAbe auch so eine Mail erhaltn (Inkasso klein) und vor lauter Schreck den Anhang angeklickt. Dann aber sofort gelöscht und mein Virenprogramm laufen lassen.

Muss ich jetzt noch was beachen (ich kenne mich leider nicht so aus).

Vielen Dank für eure Hilfe

Hilde

Senior Member
Beiträge: 1.301
Registriert: ‎09-09-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Hi,

 

die gleiche Mail hatte ich vor ein paar Tagen auch bekommen,  allerdings angeblich von ATU  - Mail habe ich gelöscht und fertig.

-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-

Wenn jemand ein Problem mit mir hat darf er es gerne behalten - es ist ja schliesslich seins :-)
Community-Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: ‎01-11-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Hallo,

 

danke für die Antwort.

Mein Virenprogramm hatte eine Meldung und 2 Warnungen.

Die Meldung konnte in in die Quarantäne verschieben.

Habe meinen Virenscanner jetzt aber noch mal angemacht.

 

Nochmals Danke:smileyhappy:)

 

Ein schönes Wochenende an Alle.

 

Grüße

Hilde

Senior Member
Beiträge: 1.965
Registriert: ‎07-09-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Solche Mails bekomme ich auch "ab und an".

 

Ich beantworte die immer ganz freundlich - ohne was anzuklicken -

 

mit Zitaten aus der deutschen Literatur, vorzugsweise "Schiller" - Götz von Berlichingen - aber unzensiert.

Vorsicht, ich bin staatlich geprüfter Choleriker mit Zusatzausbildung manisch-aggressiv.
Community-Mitglied
Beiträge: 7.884
Registriert: ‎21-09-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

hast Du etwas bei dem Händler gekauft und nicht bezahlt?

 

http://www.ebay.de/sch/babywalz/m.html?item=161005990178&ViewItem=&rt=nc&_trksid=p2047675.l2562

 

 



Was du nicht weitergibst, ist verloren.

Zitat: Rabindranath, indischer Dichter

Mails / PN`s wandern ungelesen in den Papierkorb -

Bitte im Forenbeitrag antworten.......

karafatz
Senior Member
Beiträge: 7.007
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

kogo, zur Zeit sind sehr viele solcher Mahnungen unterwegs

 

 

Ich habe von brand4friends und weiß gar nicht mehr erhalten

Antwort - Button im Hilfe - Forum oben !
Fragesteller dürfen hier nur "Kommentare" schreiben, nicht "antworten"

Guter Rat ist hier kostenlos, aber nicht umsonst;-)
Aber Alles ist nur meine eigene Meinung!




Senior Member
Beiträge: 2.499
Registriert: ‎10-05-2012
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

NICHTS Anklicken ,

 

dies ist zu 99,9999999 % ne Pishing/Trojaner-Gottweißwas-Mail.

 

Nur mal die Anrede anschauen:

 

Sehr geehrter Kunde,

 

SOOOOO schreibt KEIN Anwalt.

 

Niemals.

 

 

Löschen....

Nicht beachten.

 

 

 

Ich antworte nur in den Foren. PNs sind zwecklos.
Community-Mitglied
Beiträge: 7.884
Registriert: ‎21-09-2010
Beantwortet
als Antwort auf ronny6_de

Moin karafatz,

 

dat ist schon klar - (leider!).....

 

wobei es ggf. sinnvoll ist, einfach mal mit "Baby-Shop" zu sprechen und bei denen nachzufragen ob diese Anwaltschaft (überhaupt) mit "irgendwelchen" Tätigkeiten beauftragt worden ist....

 

wobei ein VirenScan des Systems extrem zu empfehlen ist....

 

(bei dem ganzen xxxx der aktuell wieder im Umlauf ist!).....

 



Was du nicht weitergibst, ist verloren.

Zitat: Rabindranath, indischer Dichter

Mails / PN`s wandern ungelesen in den Papierkorb -

Bitte im Forenbeitrag antworten.......

Zusätzliches Navigationsmenü