Community-Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: ‎22-08-2011
Warum werden Tablet-Accu´s & weitere Accu-Derivate unsealed / unversiegelt hier verkauft ?

Warum werden Tablet-Accu´s & weitere Accu-Derivate unsealed / unversiegelt hier verkauft ? Habe schon zweimal zurück gesendet wegen massivem Lademangel. Vermute das hier die Ware nach einer Retoure wieder in den Handel gelangt. Dies könnte verhindert werden, wenn die Ware versiegelt, eingeschweißt wäre. Es handelt sich hier in meinem Fall um die 3. Retoure eines Accu´s der Marke Samsung SP 4960C3B (3,7 Volt  Li-Ion Accu 4.000 mAh). ! Bei der Vielzahl der Seriennummern auf den Accu´s kann ich den "Händler - turnaround" mit drei Erfahrungen leider nicht beweisen. 

Leider ist es mir nicht möglich jetzt e-bay direkt zu kontaktieren, da dies nur durch vorgegebene festgelegte Fragen möglich ist. 

E-bay hält sich da clever zurück. Viele Waren kommen versiegelt in den Handel. Nur Accu´s für "mobile phones" werden unversiegelt / offen und somit von jedermann (Kunde-Händler) benutzt bzw. einer falschen Verwendung zugeführt kommen sie wieder in den Handel (Versand). 

Kleiner Hinweis, bin Ing. der E-Technik und verstehe leider etwas von diesen Accu´s. Diese Accu´s haben eventuell Herstellermängel (hohe Ausfallraten) oder sie wurden bereits einmal verkauft und kamen wieder in den Handel. Den Beweis dazu kann ich leider nicht erbringen. Es liegt aber nahe, das bei uneingeschweißter Ware einer Manipulation Tür und Tor geöffnet ist. 

 

Anlage Beispiel : Accu von Samsung 4960C3B 4.000 mAh 

 

Hier der Report an den Händler : 

 

Ich verstehe die Fertigungstechnik hinter den Accu´s nicht. Es ist nun der vorletzte bestellte Accu (S/N AA1J929OS/T-B), den ich bei meiner Bekannten eingebaut habe, der den Geist völlig aufgegeben hat. Er lässt sich gar nicht mehr laden. Warum werden diese Accu`s überhaupt nicht "versiegelt" auf den Markt gebracht ? Somit habe ich jetzt den Eindruck, dass diese Accu´s mehrfach nach Verkauf und Retoure wieder erneut in den Handel gebracht werden. Nur eine versiegelte Ware könnte das verhindern. Der zuletzt erhaltene Accu (S/N AA1J811xS/T-B), der meiner Bekannten zugesandt wurde, wurde bei mir eingebaut funktioniert & konnte auf 100 % aufgeladen werden. Die Software hatte sich bei 15% gemeldet, sodaß ich ihn wieder aufladen konnte. Dieser läuft derzeit problemlos - hoffe dies wird auch noch für längere Zeit der Fall sein. Halte die Zyklen zwischen 20 % und ca. 80 %, wegen der "Lifetime". Kommen die Accu`s wirklich unsealed vom Großhändler oder woher ? Bitte um Ersatz / Replacement.

 

 

Andere Antworten: 0