Community-Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: ‎13-03-2018
Akzeptierte Lösung
Artikel verkauft, Käufer im Ausland
Ich habe einen Artikel verkauft, der Käufer wohnt in Südamerika. Auf Nachrichten antwortet er nicht. EBay Fall ist eröffnet, allerdings geht da nichts vorwärts. Wie kann man den Kauf abbrechen ?
Akzeptierte Lösung
Senior Member
Beiträge: 39.508
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf **autofreak**

@**autofreak**

 

du hast einen Fall eröffnet, dann kannst du keinen Abbruch mehr einleiten

ist auch besser so

 

nach 4 Tagen (4x24 Stunden) kannst du den Fall mit Verwarnung für den K schliessen

smiley Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten (Th.Heuss)
Andere Antworten: 1
Senior Member
Beiträge: 44.258
Registriert: ‎31-12-2011
Beantwortet
als Antwort auf **autofreak**

Schon zu müde um Hallo zu sagen?**autofreak**

 

Wie gehe ich vor, wenn der Käufer einen Artikel nicht bezahlt?

 

http://pages.ebay.de/help/sell/unpaid-items.html

 

Du musst den Fall nach vier Tagen schließen, dann wird der Käufer verwarnt.

 

Und du bekommst deine Gebühren zurück.

 

Hier kannst du ihn sperren:

 

http://offer.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?BidderBlockLogin

 

Und hier kannst du alle Bieter ausschließen die 2 oder mehr Verwarnungen haben.

 

 http://offer.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?BuyerBlockPreferences