Senior Member
Beiträge: 101
Registriert: ‎12-05-2011
Akzeptierte Lösung
Versandabwicklung über DHL - Daten aus ebay importieren

Hallo und guten Abend,

 

ich habe seit Jahren für unsere Accounts den Online-Service von Paket.de genutzt und für Pakete / Päckchen die Adressen von ebay importiert. Hat prima funktioniert. Die Zahlungen wurden über Postpay abgewickelt.

 

Jetzt hat DHL alles neu gestaltet.  Auf DHL.de verknüpfe ich mein Konto mit dem betreffenden ebay-Account, aus dem ich die Adresse brauche, es geht aber nix, ich lande immer wieder auf der bunten, aber sinnlosen Startseite von DHL.de. 

 

Ich versuche es jetzt mit Unterbrechungen schon seit einigen Tagen, mit verschiedenen ebay-Accounts, mit verschiedenen Browsern, NIX.

 

Datenmüll befindet sich auf meinem Rechner nicht, die Chronik wird  regelmäßig gelöscht.

 

Ich habe dazu im Forum einen Beitrag von catdog64 gefunden, den ich nachfolgend einkopiere (Schrift in grün), der aber nicht weiterhilft, danach bin ich wieder auf der Startseite. 

 

Hat jemand den Datenimport aus ebay geschafft, wenn ja, wie?

 

Danke vorab

Martin

 

Hi,

 

wenn du die Online-Frankierung aufgerufen hast, einfach oben rechts auf "Import eBay-Daten" klicken, dann landest du hier:

 

→  https://www.dhl.de/popweb/gw2/nepal/EbayIntro.action

 

 

DHL - Import eBay-Daten.jpg

 

 

Dann setzt du das Häkchen bei "Ich bin einverstanden...." und klickst auf den roten "Jetzt Impotieren"-Button.

 

Quelle: catdog64

 

 

Akzeptierte Lösung
Senior Member
Beiträge: 3.814
Registriert: ‎17-06-2015
Beantwortet
als Antwort auf cenotes

@cenotes

 

Ich habe leider das identische Problem.

 

Dabei ist es vollkommen egal, ob ich den Internetexplorer oder den Firefox nutze.

Auch die Änderungen im IE11 nach Art "Sichere Website", PopUp-Einstellungen etc. haben alle nichts gebracht.

 

Ich behaupte, dass hier die DHL die neue Anwendung gründlich verpfuscht hat.

 

Leider kann oder will mir der DHL-Support dort auch nicht weiterhelfen. Die stehen genauso unfähig und ohmächtig vor ihrem programmierten Scherbenhaufen wie hier der eBay-Support vor deren miserablen Neuprogrammierungen.

 

Da bleibt nun wohl vorerst nur, die Adressdaten bei DHL händisch einzufügen.

Oder eben mal wieder bis zur Behebung des Problems den eBay-Labeldruck für DHL zu nutzen. Der funktioniert in dieser Richtung.

Also den Versandetiketten-Druck von eBay zu verwenden.

 

*** Forenaccount - Nomen est omen. Meine persönliche Meinung ist rechtlich unverwurstbar ***
Andere Antworten: 0