eBay
  • WOW! Angebote
  • Jetzt entdecken
Kostenloser Kontakt
Antwort
Community-Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: ‎14-10-2011
Akzeptierte Lösung
Wieviel darf ich steuerfrei verkaufen pro Monat oder Jahr ??

Wieviel darf ich als privater Verkäufer im Jahr verkaufen, ohne daß ich es versteuern muß ?

Akzeptierte Lösungen: 2
Senior Member
Beiträge: 11.108
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf hasenschnaeutzchen15

 

Hast du dein EkSt.-Formular schon mal genau angesehen?

Welche Einkommensarten werden denn da abgefragt?

 

Genau genommen müsstest du jeden Cent aus eBay-Verkäufen angeben.

 

 

_______________________________________________________________________________
Bei meinen Beiträgen handelt es sich ausschließlich um meine Meinung.
Ich antworte NICHT auf private Mails
karafatz
Senior Member
Beiträge: 7.624
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf hasenschnaeutzchen15

Ja, natürlich ac, für gebrauchten Krempel, für den man ein Bruchteil des ehemaigen Preises erhält!:_|

 

 

 

Kommt natürlich auf die Ware an, Sammlungen und Erbschaften darf man so verkaufen, alte Autos auch!:^O

 

 

 

http://www.internetrecht-rostock.de/ebay-steuern.htm

 

 

 

Wenn du natürlich party light Tante bist, sei vorsichtig!

Antwort - Button im Hilfe - Forum oben !
Fragesteller dürfen hier nur "Kommentare" schreiben, nicht "antworten"

Guter Rat ist hier kostenlos, aber nicht umsonst;-)
Aber Alles ist nur meine eigene Meinung!




Andere Antworten: 4
benediktxvii*
Senior Member
Beiträge: 22.451
Registriert: ‎09-07-2010
Beantwortet
als Antwort auf hasenschnaeutzchen15

bis 17,500 Euro fällst du in die Regelung als Kleinunternehmer, brauchst also die Mehrwertsteuer nicht ausweisen und keine Umsatzsteuer zahlen

das heißt aber nicht, das du als Privater Vk Priverblich verkaufen darfst ...z.B.

Neuwaren

immer wiederkehrende Artikel

gleiche Kategorien

eigene Produktion

Ankauf zum Verkauf

Liste nicht abschließend......

 

letztlich ist die Grenze fließend, eine Faustformel oder eine fixe Zahl kann dir keiner geben

smiley Wer immer die Wahrheit sagt, kann sich ein schlechtes Gedächtnis leisten (Th.Heuss)
Community-Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: ‎18-08-2012
Beantwortet
als Antwort auf hasenschnaeutzchen15

Für die Umsatzsteuer ist zunächst zu klären, ob überhaupt eine unternehmerische Tätigkeit vorliegt. Dazu gibt es ein aktuelles Grundsatzurteil des Bundesfinanzhofs (BFH), das hier erläutert wird: http://www.pinkernell.de/Pinkernell_Ebay_Urteil.html

 

Danach kommt es auf eine Gesamtbetrachtung an; es gibt keine starre Grenze. Auch der nachhaltige Verkauf von privaten Gebrauchsgegenständen, die ursprünglich nicht zum Wiederverkauf angeschafft worden sind, kann umsatzsteuerpflichtig sein.

 

Hinsichtlich der Kleinunternehmerregelung (§ 19 UStG) ist zu beachten, dass die alternativen Schwellenwerte von 17.500 Euro (Umsatz im Vorjahr) bzw. 50.000 Euro (voraussichtlicher Umsatz im laufenden Jahr) für die gesamte unternehmerische Tätigkeit gelten.

Senior Member
Beiträge: 9.125
Registriert: ‎02-09-2010
Beantwortet
als Antwort auf hasenschnaeutzchen15

Wieviel darf ich als privater Verkäufer im Jahr verkaufen, ohne daß ich es versteuern muß ?

 

Welche Steuer(n) meinst du ?

 

 

Senior Member
Beiträge: 2.499
Registriert: ‎10-05-2012
Beantwortet
als Antwort auf hasenschnaeutzchen15

Lesenswert ist dieser Bericht

 

Urteil des Bundesfinanzhofes

 

http://www.n-tv.de/ratgeber/Ebay-Geschaeften-droht-Steuer-article6281481.html

Ich antworte nur in den Foren. PNs sind zwecklos.